Unser exklusives Ferienhaus ‚Netzboden’ liegt auf der Halbinsel Zudar, am Ufer des NSG ‚Schoritzer Wiek’. Das ehemalige Fischereigebäude, in welchem die Fischer ihre Fangnetze aufbewahrten, ist unsere jüngste Schöpfung, ein modernes, lichtdurchflutetes Loft. Von hier aus können Sie mit unseren Kanus in See stechen. Die ganz eigene Schönheit der Boddenlandschaft Zudars wird Sie verzaubern. Genießen Sie ein Sonnenbad auf dem weitläufigen Grundstück oder einen Grillabend auf der Terrasse. Beobachten Sie die nur noch wenigen einheimischen Fischer. Die Halbinsel Zudar gehört zu den bedeutendsten Rastplätzen der Gänse und Kraniche im Frühjahr und im Herbst.

Die Lebensbereiche Kochen, Essen, Wohnen und Baden befinden sich in einem einzigen großen Raum und sind lediglich gestalterisch voneinander getrennt. Außerdem gehören zum Loft zwei Bäder mit Dusche und WC, ein Schlafbereich mit Doppelbett und Kinderbett, ein kleines Reich für Kinder mit zwei Einzelbetten sowie eine Sauna. Ausgestattet mit Kaminofen, Sat-TV, Stereoanlage und kleiner Bibliothek. Eine moderne, komplett eingerichtete Küche.

Geeignet ist der ‚Netzboden’ für bis zu 4 Erwachsene und ein Kleinkind. Mit Rücksicht auf Allergiker bitten wir vom Mitbringen Ihrer Haustiere abzusehen. Wie alle unsere Quartiere auf der Insel Rügen ist auch dieses Ferienhaus ein Nichtraucherobjekt. Achtung: Ihr Quartier liegt direkt am Wasser! Ihre Kinder sollten also auf jeden Fall schon schwimmen können oder bedürfen Ihrer fortwährenden Aufsicht!
Vielleicht gefällt Ihnen auch unsere kinderfreundliche Ferienwohnung ‚Max & Moritz’ in der Alten Schule Mölln Medow !?